Mittwoch, 30. Mai 2012

Verdammte Prüfung Nummer 3, das Vorspiel!


In Ordnung, hier ein paar Fakten:
Prüfungsfach: Mathe
Zeit: 3 Stunden
Zielnote: 5 (und besser)

In meinem Kopf zieht ein Wirbelsturm aus Zahlen, Funktionen, Gleichungen und ganzen Rechnungen über eine Kleinstadt namens Wortefürdieweltherrschaftstadt her. Diese gewisse Stadt wird gerade dem Erdboden gleich gemacht, ja, wenn man genau hinsieht, bleibt gar nicht mehr viel von dieser Stadt übrig. Einige Einwohner konnten sich noch retten, indem sie in ihre Keller verschwunden waren. Verdammt, wenn man jetzt genau hinsieht kann man im Wirbelsturm einen Helikopter ausmachen, kleine Zahlen scheinen sich an einem Seil hinunter zu lassen, wollen diese verdammten Viecher etwa die Stadt einnehmen? Wozu? Es ist nur Wortefürdieweltherrschaftstadt!
Sie versuchen nun die Kellertüren aufzubrechen, ob es ihnen gelingen wird? Hoffentlich nicht, denn wenn das passieren sollte, werden die Einwohner, die sich noch retten konnten, nicht mehr gerettet sein sondern in Gefangenschaft geraten. Sie würden gefoltert werden, bis sie ihren gesamten Plan ausspucken würden. Ihren Plan, genannt „Zukunft“!

Ich werde also gleich 3 Stunden meine Matheprüfung schreiben, irgendetwas werde ich doch wohl zusammenrechnen können um auf eine verdammte 5 zu kommen, denn schreibe ich die 5, habe ich tatsächlich noch bestanden.
Jetzt gerade habe ich mir noch diese verdammten Funktionen angesehen, zumindest wie sie gerechnet werden sollen.
Hach, hach, langsam kehrt ernsthafte Ruhe in meinen Körper, so wie ich es von mir selbst gewohnt bin.

Gefühl, mit dem dieser Text geschrieben wurde: Leichte Verzweiflung, leichter Wahnsinn.
Noch immer habe ich den unbändigen Drang, etwas zu schreiben, aber so langsam aber sicher wird die Zeit knapp, ich musse verdammt nochmal gleich los und diese verdammte Klausur schreiben, verdammt und zugenäht~

Hach, ich mag das Wort „Verdammt“. Ernsthaft.

Kommentare:

Lisa hat gesagt…

ohoh Vorspiel? :D
erstmal Text lesen um zu sehen um was es geht :p

haha danke sehr für deinen Text auf meiner Seite ;)
nun ich habe das halt öfters, dass mir schwarz vor augen wird und dass ich dann einfach mal so umkippe. aber das geht dann immer nach max. 10min wieder.

Lisa hat gesagt…

ooooh da war ja noch ein Eintrag ;)
Nun das problem bei mir ist, dass Mathe eigentlich mein bestes Fach ist von den 3 schriftlichen Abiturfächern und ich hätte echt wirklich "verdammt" eine 2 gebraucht! Als ich erfahren habe das ich schlechter war musste ich erstmal ne Runde heulen, ja so schlimm war es schon :/ jetzt muss ich Hoffen, dass Englisch und WR besser werden damit ich meinen Abidurchschnitt von 2 halten kann!

Mehms hat gesagt…

Ich mag auch die englische Version sehr: DAAAAAMMMMNNNNN!
Ansonsten denke ich, dass mindestens eine fünf drin ist. Mach dir keine Sorge drum. :)
PS: Happy 12 Follower! :)

LEONIE [ALINE] hat gesagt…

Ich schließe jetzt ganz einfach mal aus dem Text, dass du Buchstaben eindeutig den Zahlen vorziehst und stimme dir zu ! :D
Danke, danke, das kann ich eindeutig nur zurückgeben. Nun ja, wenn du sofort wieder einschläfst ist ja gut, ich wache eigentlich regelmäßig gegen 03:10 Uhr auf und könnte dann die Welt erobern, aber von schlafen ist nicht die Rede. :D
Jetzt weiß ich endlich, wie ich den Namen aussprechen muss, danke ! :D :D

Greetz, Leonie. c;

Lis▲ M▲rie hat gesagt…

Vielen lieben Dank. (:
WIe lange hast du denn noch Prüfung?

Ninii hat gesagt…

und das wort ernsthaft wohl auch :)

Kersi hat gesagt…

Ohje Mathe,
ja mit so einer Einstellung bin ich auch in mein Matheabi gegangen^^
mal davon abgesehen, dass ich wie ne bekloppte gelernt hab - was - wie ich denke dazu geführt hat, dass ich wirklich irg.wie irre geworden bin :D
naja jedenfalls hab ich's überlebt und sogar bestanden :D seeeehr genial^^

LG Kersi