Donnerstag, 20. Dezember 2012

Holy Shit Dieser Gewinnspielpost Is So Was Von Abgefuckt Aber Möglicherweise Auch Nice?!

Was zum Teufel veröffentliche ich als Fickweihnachtspost?!
Diese Frage schwirrte mir in den letzten Tagen und Wochen im Kopf herum.
Ich hab bei anderen gesehen, wie sie Deko, Backzeugs etc. veröffentlichten, da machte ich mir Sorgen. Ich fing an mir zu überlegen, was ich backen oder basteln könnte, aber nein. So etwas mache ich nicht, weil das erzwungen wäre und gar nicht ich bin. Ich bastle beispielsweise kaum. Ich backe gern, ja, aber nicht auf zwang, also lass ich es. Vor allem bin ich zur Zeit wirklich nicht in Stimmung dazu.
Vorgegeben war, dass man einen weihnachtlichen Post veröffentlichen soll, den könnt ihr haben!

Weihnachten ist ja angeblich das Fest der Liebe, aber wieso wird sich dann gerade zu dieser Zeit so oft gestritten? Um Geld, um materielle Sachen, um Beziehungen, einfach um irgendwelche Dinge, die einem sonst nicht so in den Sinn kamen?
Ich verstehe es nicht wirklich, will es auch nicht verstehen und dieser Post fing jetzt schon wieder gar nicht so an wie ich es wollte und doch tippe ich weiter, unnötigerweise.
Unnötigerweise bin ich angepisst und deprimiert, also was zum fick soll ich jetzt noch schreiben?
Ich fange nochmal an. Oder auch nicht.
….
Nun, so komme ich nicht weiter.

Ich habe mir eine weiße Weihnacht gewünscht, vielleicht kommt sie ja bald noch.
Ich würde mir wirklich wünschen, dass wirklich zur Weihnachtszeit einfach alles schön ist. Dass überall Harmonie herrscht, eine glückliche Atmosphäre in jedem Raum, den man betritt, bebt.
Ich würde mir wünschen, dass Liebe, so kitschig es auch klingt, in der Luft liegt.
Ich wünsche mir, über mich im Klaren zu sein. Ich möchte mich endlich verstehen und weiter gehen.
Ich wünsche mir, dass viele Träume in Erfüllung gehen werden.
Ich wünsche mir wahre Klarheit.

So, jetzt kommen wir mal zu einem teilweise wichtigen Thema für euch: Der Gewinnspielgewinn!
Die unteren Bilder zeigen, was ihr gewinnen könnt:
’Nen unglaublichen süßen Teddy, selbst gebackene Kekse, 'ne Tasse, die ich seit meiner Kindheit besitze und 'ne Zuckerstange!
Enttäuscht oder nicht enttäuscht?
Übrigens hätte ich nicht gedacht, dass so viele Leute bock hatten, an meinem Gewinnspiel teilzunehmen, noch kann man sich aber dafür anmelden, bis 23:59 Uhr, um genau zu sein. Und ja, für mich sind das viele Leute, für euch vielleicht nicht, aber meine Erwartungen waren wirklich sehr… gering!

Kommentare:

Alice H. hat gesagt…

Bin eher via Zufall hier gelandet... Weiß gar nicht ob ich den Gewinn will, da du ja jetzt nicht so gerade den Eindruck machst, als hättest du Freude daran ein Adventskalender-Gewinnspiel zu machen?

Naja, wie dem auch sei: "Frohe" Weihnachten..... Von Soni

Elif hat gesagt…

Ach, Gottchen. Ich mag dich. Ich fand den Header schon super ansprechend. Blutrünstige Teddybären sind so ungefähr, dass lustigste, was es gibt.
Ist kein Ding, wenn du nicht in der richtigen Stimmung bist, bin ich oft genug auch nicht, aber es ist viel gesünder, es den Leuten mitzuteilen. Ich find's gut, dass du ehrlich bist (und fluchst! ENDLICH! ENDLICH! Ich verstehe nicht, wie die ganzen Leute dort draußen, bloggen können ohne zu fluchen), aber bitte - du kleines Häufchen Elend, tu mir einen Gefallen, schnapp dir die Kekse, Teddy und Zuckerstange, mach dir 'nen Kakao und schau dir irgendeinen wunderschönen Film an, damit du erst mal selbst 'ne bessere Scheiß-Laune bekommst, bevor du krampfhaft versucht jemand anderem 'ne Freude zu machen. Die anderen dort draußen haben genug Freude! Sonst würden sie nicht den ganzen Tag über Schminke bloggen.
Mit besten Grüßen
Elif

Lis▲ M▲rie hat gesagt…

Haha deine Version hätte ich aber genauso gut schreiben können. :DDDD

Ja hauptsache man kann alles schön vor sich herschieben, bin ich auch super gut drinne! :'D

Ich hoff auch das es weiße Weihnachten gibt, im Moment siehts hier leider nicht so aus ...

TinnyMey hat gesagt…

du bist echt ne coole socke ;-))

und das mit liebe, harmonie, schnee etc. unterschreibe ich...villt. klappts ja, nun wo wir schon zu zweit sind ;-)
grüssele