Mittwoch, 23. Oktober 2013

Vortest und Pokemon X und so...

Die Ferien haben begonnen, das Wetter ist fantastisch, das Familienklima ist relativ gut, auf der Welt scheinen Einhörner Regenbogen zu kotzen, zumindest teilweise, und was mache ich? Ich hocke in meinem Zimmer in einer dunklen Ecke mit meinem Nintendo 3 DS und zocke Pokemon X.
Nun, das war etwas dramatisch dargestellt, aber mal im ernst: Die Ferien sind vergleichsweise zu den anderen Ferien überhaupt nicht unterschiedlich. Wenigstens treffe ich mich ab und zu mit Freunden und darf dann das grelle Licht, das mich jedes Mal blendet, wenn ich einen Schritt nach draußen setze, begrüßen. Es ist nicht unbedingt schön.
Gestern war auf dem Weg zur Fahrschule, zum theoretischen Vortest um genau zu sein, als mich ne alte Freundin über Whatsapp angeschrieben hat:

„na fahrschule? :D“
„Erm
Ic lauf gerade zum Vortest. :D
Hast du mich gesehen?
xD“
„ja :D
bist direkt an mir vorbei“
„Sry, wenn ich ausm Haus gehe ignoriere ich die meisten Menschen um mich herum.
War jetzt keine Absicht. xD“
„dann geht’s dir wie mir!“

Ich bin froh, dass ich nicht der einzige bin, der eiskalt ist. Zumindest in solchen... Fällen, immerhin geht’s ihr wie mir. Also ist Erklärungsbedarf nicht nötig!
Im übrigen habe ich den Vortest mit 24 Fehlerpunkten verkackt. Na ja, ich hab noch fast 2 Wochen Zeit bis zur Prüfung, aber die Prüfung kann ja noch bis eine Woche vor dem Termin abgesagt bzw. verschoben werden, von daher mache ich mir keine großen Sorgen.

Morgen treffe ich mich mal wieder mit Janice, Freitag mit meiner Schwester. Ich freue mich.

Hat hier einer meiner Leser im übrigen auch 'nen 3DS? Mag er mir seinen FC geben? 

Im übrigen habe ich Pokemon X bereits durch, also muss meine Animal Crossing: New Leaf-Welt nicht mehr (stark) unter dem Pokemon Einfluss leiden! Wuhu?

1 Kommentar:

Lady World Wide hat gesagt…

Wie schade dass du schon so lange nicht mehr gebloggt hast - lebst du noch? :)

Lg LadyWorldWide